Bild 1 von VH VROD - VRSC 2in1 CS Stainless steel Komplettanlage mit TÜV in V2A Black Velvet Matt Ceramics
ausverkauft
-119€

VH VROD - VRSC 2in1 CS Stainless steel Komplettanlage mit TÜV in V2A Black Velvet Matt Ceramics

Artikel-Nr.: 204-8509-526

 1.399,95 € 
1.280,95 €


inkl. 19,00 % MwSt., zzgl. Versandkosten (Leichtgewicht)
Derzeit leider nicht verfügbar
        The Competition Series Exhaust system is designed to achieve peak power on stock and modified engines. Constructed of high quality, lightweight stainless steel, our competition series is available in a brushed or black ceramic finish. V-Rod system weighs 7.5 pounds, V-Rod Muscle system weighs 7.8 and both offer good ground clearance. Competition Series Slip-ons are also available for the Muscle with a factory quality aluminum oxide coating. With features such as tapered head pipes, tuned length megaphone, full merge collector, slip fit collector joints with two dual swivel end retention springs and O2 sensor ports in both head pipes, you will get maximum performance out of your V-Rod or V-Rod Muscle. Fits all V-Rod Models including 2008 models and the Night Rod Special.   A new development from the Race Shop - The Competition Series Exhaust" - ,this new system is designed specifically for all V-Rod Models including 2008 models and the Night Rod Special. SPECIFIC CHANGES INCLUDE: - Redesigned heat shield for both front and rear controls. - Front head pipe stand-off to eliminate contact with the oil line. - O2 bungs relocated to allow stock O2 sensors on 2008 models. - Available in Brushed Stainless Steel or Black Ceramic Power Coated Stainless Steel. - Increased ground clearance on V-Rod models. - Stepped head pipes and full merge collector for maximum performance. - Slip fit collector joints with four "dual swivel end retention springs". - Tuned length megaphone. - O2 sensor bungs in both head pipes. - Weighs only 7.5 pounds. - Baffle included. - Fuel maps for many combinations.   Every aspect of the Competition Series 2-into-1 has been designed with the racer in mind, from the use of lightweight stainless steel, to its tapered head pipes and quick access wideband oxygen sensor ports. Featuring a race-inspired brushed finish, the system also includes a serviceable acoustic baffle. - Lightweight Stainless Steel Construction - Tapered Head Pipes - Slip-fit Merge Collectors - Standard 12mm & Quick Access18mm Oxygen Sensor Ports for Wideband Tuning Capability   Anmerkung. Bilder sind Symbolabb. Keine ABE: Ggf.Schalldämpfer EG-ABE Betriebserlaubnis, noch nicht oder nicht typisiert. Eintragung in die KFZ Papiere möglich durch Einzelabnahme. Produkt muss per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung und die Verwendung. e1/a1: Dämpfer/Katalysatoren mit ABE/EG und Prüfzeichen in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Nicht homologierte Dämpfer kommen nicht unbedingt mit homologierter E Nummer, sondern gegebenenfalls mit Herstellerkennung. Es bestehen keinerlei Bedenken, für FZ-Typen eine Abnahme gem. §19.2 StVZO durchzuführen. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung. Im übrigen gilt: für Austauschauspuffanlagen oder Einzelteile dieser Anlagen als unabhängige technische Einheiten nach der Richtlinie: 97/24/EU Anhang 9 Laut Paragraph 19 Absatz 2, StVZO, in Verbindung mit Absatz 3, Ziffer 2 und Absatz 4, ist es nicht erforderlich, dass seitens des Inhabers der Betriebserlaubnis eine Kopie der Betriebserlaubnis bzw. eine übereinstimmungsbescheinigung mitzuliefern ist, wenn die Auspuffanlagen mit Genehmigungszeichen gekennzeichnet sind. Damit steht dem Fahrzeughalter eine solche Unterlage nicht zur Verfügung. Demzufolge kann auch die Vorlage solcher Unterlagen nicht verlangt werden. TüV/Tüv Gutachten/Tüv Protokolle: TüV Protokolle und Gutachten , dienen als Grundlage zur EInzelabnahme. Sie sind keine Garantie zur erfolgreichen Abnahme. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung. Es bestehen keinerlei Bedenken, für FZ-Typen eine Abnahme gem. §19.2 StVZO durchzuführen.